Rosa

Name:
Spitzname:

Geboren am:
In:

Andrea Schwarz
Rosa Lippenstift, geb. Schlüpfer

21.12.1960 im Sternzeichen „Schürze“
Hagen / Westfalen – östliches Ruhrgebiet (für das Sauerland das Tor zur Welt, für den Rest der Welt das Tor zum Sauerland)
Vor einigen Jahren in einer Tupperdose auf der Ruhr ausgesetzt und Richtung Rhein getrieben. An der Ruhr-/Rheinmündung aufgrund fehlenden Navigationssystems fürchterlich verfahren und gegen die Strömung in Neuss gestrandet.


Musikalischer Lebenslauf

Eine laute Stimme ist ihr in die Wiege gelegt worden. Mit ca. 12,13 Jahren entdeckte sie, dass man ein solches Organ ganz gut zum Singen verwenden kann und nahm für ein paar Jahre Gitarrenunterricht, um sich selbst begleiten zu können. Leider stand ihre Fingerfertigkeit ihrer Lautstärke um einiges nach, sodass sie sich bei ihrem Banddebüt mit 18 nur noch auf vokalistische Äußerungen beschränkte. Wohl mit einigem Erfolg, denn nach kurzer Zeit wurde sie von etlichen Bands in und um ihre Heimatstadt gefragt, ob sie mitmachen wolle. Zahllose Studioproduktionen als „Honorarkraft“ schlossen sich ebenfalls an.
Um sich selbst musikalisch zu orientieren, probierte sie etliche Stilrichtungen – von Rock über Soul bis Heavy Metal und Country – aus, um schließlich seit dem Jahr 2000 beim Soundconvoy die gesamte Bandbreite anwenden zu können; zunächst als Aushilfe angeheuert, zeigte sich binnen kürzester Zeit, dass man hervorragend zueinander passt. Schnäppchenjäger aller Länder können sicher bestätigen: das Beste findet man, wenn man nicht danach sucht!
(Privat kümmert sich Rosa um die Aufzucht und Pflege ihrer beiden „Jungs“ (Robin, gerade volljährig, und Robert, der eine „5“ vorne hat).